Skip to main content

Firmen Fitness für Ihr Unternehmen in Hamburg

Firmenfitess-Diagramm

OSTEOVITAL-FIRMENFITNESS

Betriebliches Gesundheitsförderung (BGF) für Ihr Unternehmen mit dem OsteoVital Firmenfitnesskonzept

Kompetenz - Erfahrung - Motivation

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen. Gerne erstellen wir ein individuelles Konzept, das die aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnisse mit therapeutischen Methoden erfolgreich kombiniert.


"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts."

Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter gehören zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren eines jeden Unternehmens.  Ein Ausfall eines Mitarbeiters bedingt durch Krankheit, wird durchschnittlich mit 450€ pro Tag berechnet. Der demografische Wandel läßt Arbeitnehmer immer älter werden. Ältere Arbeitnehmer verursachen deutlich mehr Ausfalltage. Eine Auswertung der Krankenkassen bestätigt, dass die häufigsten Erkrankungen dem Muskel- und Skelettsystem anzurechnen sind.

Gesundheitsförderung im Betrieb
hilft Kosten zu senken!

Für jeden eingesetzten Euro zur Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter, erhalten Sie ein Vielfaches an Nutzen zurück. Laut einer Studie (PriceWaterHouseCoopers 2007) erhalten Sie mindestens ein Return on Investment von 3 Euro Rendite.  Eine Reduzierung der krankheitsbedingten Fehltage Ihrer Mitarbeiter um nur 1 Tag, bedeutet bei 25 Arbeitnehmern eine jährliche Ersparnis von mindestens 10.000 €.

Hauptkrankheitsarten (Statistik der IKK Classic)



Viele Vorteile für Ihr Unternehmen

Weniger Ausfälle durch Krankheit

Unternehmen werden vermehrt mit Ausfallzeiten konfrontiert. Mit gezielten Maßnahmen ist eine Reduktion der Krankheitskosten um durchschnittlich 26,1% möglich.

Steigende Mitarbeiterzufriedenheit

Verbessert sich das Arbeitsklima, steigen Engagement und Produktivität. Ihr Unternehmen wird zunehmend attraktiv. Stolz auf die Arbeit und den Arbeitsplatz entsteht.

Teambuilding für mehr Zusammenhalt

Verbessern Sie den Teamgeist, die Zusammenarbeit, Kommunikation und Motivation. Dies hat positive Effekte auf das Arbeitsklima im Unternehmen.

Erhöhte Produktivität

Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter erhöhen die Produktivität. Investieren Sie in Ihre Mitarbeiter und profitieren Sie, als auch Ihre Mitarbeiter vom Nutzen.

Geringe Mitarbeiterfluktuation

Zufriedene Mitarbeiter sind loyaler und haben keinen Grund das Unternehmen zu wechseln. Binden Sie Ihre Mitarbeiter durch weitere Vorteile.

Imageaufwertung des Arbeitgebers

Attraktivitätssteigerung des Unternehmens und hierdurch Firmenfitness als Instrument zur Gewinnung neuer Mitarbeiter.
coins-948603_640

Steuerliche Vorteile

Monatlich können Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern 44 Euro Sachlohn steuerfrei zuwenden. Dieser Betrag ist nicht lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtig. Es besteht die Möglichkeit die Sachbezugsfreigrenze über einen Rahmenvertrag zwischen Arbeitgeber und Studio anzuwenden.
Und so könnte es zum Beispiel mit EMS-Training gehen:

  • Ihre Firma und OsteoVital schließen einen Rahmenvertrag für über 40€/Monat für einen Mitarbeiter ab.
  • Diese Aufwendungen stellen keinen steuerpflichtigen Arbeitslohn dar und sind somit lohnsteuer- und sozialabgabenfrei.
  • Da Ihre Firma selbst Vertragspartner ist und den Arbeitnehmern das Training in Form eines Sachbezugs ermöglicht, ist die 44 € Sachbezugsfreigrenze anwendbar.
  • Ihr Mitarbeiter darf dann 2x pro Monat ein EMS-Training im Wert von je 20 € absolvieren.
  • Möchte Ihr Mitarbeiter mehr als 2x pro Monat zum Training kommen, wird ein zusätzlicher Vertrag mit dem Mitarbeiter zu vergünstigten Konditionen gemacht.


Wir durften schon mit einigen Firmen zusammen arbeiten:
hansemerkur
spiegelverlag
haspa
ndr-hamburg
generali
asklepios-stgeorg
volksfuersorge
asklepios-barmbek
robinson
prosantis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Sie die Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klicken. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen möchten.

Schließen