Skip to main content

Slackline in Hamburg!

Slackline ist der neue Trendsport für jung und alt und nun gibt es diese Sportart auch endlich in Hamburg! Slacken ist der neue Trend und begeistert immer mehr Menschen in unserem Land. Bei diesem Sport balanciert man auf einem dünnen, lose zwischen zwei Bäumen oder Pfähle gespanntem Band und vollzieht darauf  nicht nur Kunststücke und Sprünge.

Das Balancetraining ist eine optimale Abwechslung zum herkömmlichen Training. Die Anforderungen des Slackens sind ein Zusammenspiel aus Balance, Konzentration und Koordination. Durch diese Eigenschaften eignet sich die Slackline sehr gut als Zusatztraining für Sportarten wie Klettern, Skifahren, Kampfsport, Reiten und andere Sportarten, die ein gutes Gleichgewichtsgefühl voraussetzen.

Wer kann Slacklinen?

Grundsätzlich kann jeder Slacklinen lernen. Aus Erfahrung wissen wir, dass in jedem Alter schnell Fortschritte gemacht werden können. Eine gewisse Grundsportlichkeit ist bestimmt von Vorteil, doch spezifische Voraussetzungen braucht es keine. Die Sportart übt wegen des hohen Anforderungscharakters auf alle Altersgruppen eine grosse Faszination aus.

Vereinbare doch mit mir einen Termin und probier es aus. Gerne möchte ich dir die Grundlagen des Slacklinen beibringen. Es wird dir mit  Sicherheit Spaß machen!



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Sie die Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klicken. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen möchten.

Schließen