Skip to main content

Omega 3 Fettsäuren für Herz und Hirn

 

Omega 3 Fettsäuren sind für den Körper lebensnotwenig. Sie beliefern unser Herz und Hirn mit den notwendigen Botenstoffen und verbessern die Leistungsfähigkeit unseres Gedächtnisses. Omega 3 spielt vor allem in Punkto Konzentration eine wichtige Rolle. Omega – 3 – Fettsäuren werden in der Umgangssprach auch gerne als Hirnfettsäuren bezeichnet. Eine Omega – 3 fetthaltige Nahrung wird zum Beispiel Kindern und Erwachsenen empfohlen, die unter ADHS, dem Aufmerksam Defizit Syndrom leiden. Zudem fördern die wichtigen Fettsäuren die Produktion des entzündungshemmendes „Prostagladin E3“. Somit können Entzündungen viel schneller heilen. Hier einige Tipps zu Omega 3 fetthaltigen Produkten.

 

MegaRot Kapseln: Das Omega3 Wunder aus der antarktischen Tiefe

Die sogenannten Krillöl Kapseln sind in diesen Tagen in aller Mund. Seit der Einfuhr des Produkts im Januar diesen Jahres (2014) wird MegaRot in allen Apotheken des Landes stark beworben. Aus diesem Grund fragen sich immer mehr Deutsche was es mit dem MegaRot Kapseln auf sich hat. Woher der Inhaltstoff der Krillöl – Kapseln stammt, was Krill eigentlich ist und warum Krill als Omega3 – Wunder beworben wird.

Die MegaRot Kaspeln von Dr. Hittich werden aus dem antarktischen Krill hergestellt. Bekanntlich sind fettreiche Fische wie zum Beispiel der Lachs essentielle Omega- 3 – Lieferanten. Doch die Forschungsarbeiten in der antarktischen Tiefe haben die kleinen Wundertierchen ans Tageslicht gebracht. Der Krill ist ein garnellenartiges Krebstierchen, dass in den eiskalten Gewässer in der Antarktis beheimatet ist. Er lebt in riesengroßen Schwärmen zu Millionen von Tierchen und gilt als wahrer Überlebenskünstler, da es ihm möglich ist seinen Stoffwechsel an die Umgebung anzupassen. Das aus den Krillen gewonnen Öl ist aber nicht nur reich an Omega – 3- Fettsäuren, sondern besitzt auch einen relativ hohen Astaxanthin Anteil. Astaxanthin ist ein Antioxidant, dem nachgesagt wird, dass es Krebs vorbeugt. Der Astaxanthin Anteil findet sich deshalb in dem Krill, da sich die Krillenschwärme von Algen ernähren und dieses in Algen enthalten ist. Die rote Farbe des Krills lässt sich ebenfalls auf diesen Inhaltsstoff zurückführen.

 

Omega 3 Fettsäuren zum Abnehmen

Befindest du dich in einer Abnehmphase, solltest du auf jeden Fall darauf achten soviel Omega 3 fetthaltige Nahrung wie nur möglich in deinen Ernährungsplan einzubauen. Omega 3 ist essentiell für deine Gehirnleistung, insbesondere im Bereich der Konzentration. Ermüdungserscheinungen und Konzentrationsprobleme während einer Diät können oft darauf zurückgeführt werden, dass Omega 3 reichhaltige Produkte nicht im Ernährungsplan berücksichtig worden sind. Omega 3 ist aber nicht nur essentiell für deine Konzentration, sondern ebenso für deine Augen. Falls du also gerade Diät hälst, solltest du die Krillöl Kapseln von Dr. Hittich in Erwägung ziehen. Diese enthalten zwischen 36 bzw. 60 Milligramm Omega-3-Fettsäure, die perfekte Portion um den Ausgleich zu deinem Diätplan zu schaffen.

 

Omega 3 Fettsäuren haltigen Produkte im Überblick

Leinsamen: Samen des Flachses

Ein weiteres beliebtes Produkt in Punkto Omega – 3- Lieferanten ist der Leinsamen. Leinsamen und dessen Öl wird nachgesagt, dass der Omega 3 Gehalt zwischen 50 und 60 Prozent liegt. Ein willkommener Nebeneffekt von Leinsamen ist, dass dieser abführend wirkt. Solltest du also mit Verdauungsproblemen zu kämpfen haben und gleichzeitig deine Konzentration steigern wollen, kannst du auch auf den Leinsamen zurückgreifen.

 

Chia aus Mexiko

Chia ist der Samen einer in Mexiko heimischen Pflanze. Chia kann entweder in der Samenform verkocht zu sich genommen oder als Öl konsumiert werden. Chia Öl ist nach dem antarktischen Krill Öl eines der reichhaltigsten Omega – 3 – Fettsäure haltigen Öl. Es besteht beinahe zu 60 Prozent aus gesunden Fettsäuren.

 

Das altbekannte Rapsöl

Solltest du nicht so abenteuerlich unterwegs sein und sich mit den Krillöl Kapseln nicht anfreunden können, ist es immer möglich auf ein heimisches Produkt zurückzugreifen. Raps wird in Deutschland seit Jahrhunderten angebaut. Rapsöl ist in der deutschen Küche ein willkommenes Produkt mit dem viel gekocht wird. Das Öl des Raps oder auch bekannt unter dem Terminus Leindotter reiht sich mit einem Omega – 3- Fettsäuren Anteil zwischen 30 und 40 Prozent ein.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Sie die Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klicken. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen möchten.

Schließen